Category Archives: Allgemein

Lotto mit höheren Jackpot Gewinnen

LOTTO 6aus49 wird für viele ab dem 4. Mai 2013 noch attraktiver. Ab Samstag, dem 4. Mai 2013 treten bei LOTTO 6aus49 Produktänderungen in Kraft, die das Lottospielen einfacher machen und die Gewinnchancen deutlich verbessern.

Chance auf schneller wachsenden und höheren Jackpot
Die Änderung des Gewinnplanes erhöht zukünftig die Chancen auf einen schneller wachsenden Jackpot der 1. Gewinnklasse: ab dem 4. Mai wird der Ausschüttungsanteil der 1. Klasse 12,8% betragen (bisher 10%).

Das ist nur eine der Veränderungen, die das neue LOTTO 6aus49 mit sich bringen wird. Doch eines wird auch nach vielen Jahrzehnten gleich bleiben: Auf dem Lottoschein werden nach wie vor 6 Zahlen in einem Kästchen angekreuzt.

Zur Einführung des neuen „LOTTO 6aus49“ Spiels veranstaltet der Deutsche Lotto- und Totoblock in der Lotterie LOTTO 6aus49 eine Sonderauslosung. In den 5 Ausspielungen vom Samstag, 04.05.2013 bis Samstag 18.05.2013 wird jeweils pro Ziehung die zusätzliche Gewinnklasse „1 Geldgewinn zu 1 Million Euro“ ausgespielt.

Für die Sonderauslosung sind ohne einen Mehreinsatz an Gebühren alle Spielscheine teilnahmeberechtigt, die in der entsprechenden Ziehung einen Gewinn in der neuen Gewinnklasse 9 (2 richtige Gewinnzahlen + Superzahl) erzielt haben.

Bessere Prävention der Glücksspielsucht

GlücksspielDie Prävention der Glückspielssucht soll nach dem Willen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen gestärkt werden. In einem Antrag (16/11661) fordert die Fraktion die Bundesregierung auf, die „notwendigen bundesgesetzlichen Regelungen zu treffen, um eine kohärente und systematische Prävention der Glücksspielsucht zu gewährleisten und diese im Hinblick auf das Suchtpotential verhältnismäßig auszugestalten“. Auch solle die Bundesregierung unter Beteiligung der Länder eine Studie zur Epidemiologie der Glücksspielsucht, zum Abhängigkeitspotential einzelner Glücksspielformen und zu den volkswirtschaftlichen Folgekosten in Auftrag geben. Zudem soll sie sich dem Antrag zufolge bei den Ländern dafür einsetzen, dass ambulante und stationäre Therapie- und Beratungsangebote in ausreichendem Maß vorhanden sind und ihre finanzielle Grundlage gesichert ist.

So schützt man sich vor Cyber-Kriminellen

Sicherheit beim Onlinebanking fängt bereits zu Hause an. Zwar bieten fast alle Banken modernste Internet-Verschlüsselungstechnologien, doch sollten Onlinebanking-Kunden unbedingt auch ihren Heimcomputer richtig schützen. Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR): „Wir empfehlen unseren Kunden, den Rechner unbedingt mit einem aktuellen Virenscanner und einer Firewall auszustatten und regelmäßige Sicherheitsupdates durchzuführen.“

Jugendliche Lotto-Testkäufer bundesweit eingesetzt

Der Einsatz jugendlicher Lotto-Testspieler ist bei allen 16 Lotto-Gesellschaften in Deutschland üblich. Das bestätigte  ein Sprecher einer Lotto Gesellschaft. Das Unternehmen bestätigte, dass  in Deutschland Testkäufe durch Jugendliche bei Annahmestellen stattfinden.

Geldspielautomaten Aufbrüche

GeldspielautomatDie Polizei beschäftigt eine Serie von Geldspielautomatenaufbrüchen im Kreis Tübingen. Bereits zum wiederholten Mal stieg ein unbekannter Täter in eine Gaststätte in ein und räumte die Automaten aus.

Verkauf von Feuerwerk beginnt

Von heute an dürfen Knaller und Raketen für Sylvester verkauft werden. Die Behörden mahnen zum vorsichtigen Umgang mit dem Sylvesterfeuerwerk. Nur Feuerwerkskörper mit einem Prüfzeichen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung dürfen in Deutschland verkauft und auch verwendet werden.

Warnung vor gefährlichen Böllern

Heute startet der Verkauf von Silvester-Raketen. Die Behörden warnen in diesem Zusammenhang vor gefährlichen und nicht zugelassenen Feuerwerkskörpern aus Asien und Südeuropa.

Wettbüro in Neuwied überfallen

Zwei Männer haben am Montag ein Wettbüro in der Neuwieder Innenstadt überfallen. Nach Polizeiangaben bedrohten die Täter eine Angestellte außerhalb des Geschäfts mit einer Pistole und zwangen die Frau wieder zurück in das Büro zu gehen.

Unglaublich: 43 Millionen im Lotto-Jackpot

Lotto JackpotDer Rekordjackpot lässt die Kassen der Lottoanahmestellen klingeln. Für die Ziehung am vergangenen Samstag, in der es um 38 Millionen Euro ging, setzten die Tipper in Rheinland-Pfalz fast acht Millionen Euro ein. Nach Angaben von Lotto Rheinland-Pfalz geht es an diesem Mittwoch um einen Rekordgewinn von etwa 43 Millionen Euro.

Bundeskartellamt untersagt Land Mehrheitsbeteiligung an Lotto RLP

LottoDas Bundeskartellamt hat, laut einer Nachricht des SWR, dem Land Rheinland-Pfalz die Mehrheitsbeteiligung an der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH untersagt. Andernfalls würde die ohnehin schon marktbeherrschende Stellung der Lotteriegesellschaft in dem Bundesland noch verstärkt, teilte die Behörde in Bonn zur Begründung mit.