Unglaublich: 43 Millionen im Lotto-Jackpot

Lotto JackpotDer Rekordjackpot lässt die Kassen der Lottoanahmestellen klingeln. Für die Ziehung am vergangenen Samstag, in der es um 38 Millionen Euro ging, setzten die Tipper in Rheinland-Pfalz fast acht Millionen Euro ein. Nach Angaben von Lotto Rheinland-Pfalz geht es an diesem Mittwoch um einen Rekordgewinn von etwa 43 Millionen Euro. Wie viele Spieler dann mitmachen, ist schwer zu schätzen. Sollte der Rekordjackpot der deutschen Lottogeschichte auch in den kommenden drei Ziehungen nicht geknackt werden, kommt es am 12. Dezember zu einer Lotto Zwangsausschüttung. Seit dem 24. Oktober hatte in zwölf aufeinanderfolgenden Ziehungen kein Lottospieler mehr die sechs Richtigen plus Superzahl angekreuzt. Gewänne ein Spieler den Riesentopf, wäre er der 75ste Lotto-Millionär des Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.